Götzis

Vorarlbergs „Zivildiener des Jahres 2018“ gekürt

Der Dornbirner Julian Satler (Mitte) wurde auch zur Preisverleihung nach Wien eingeladen.  VLK/Bernd Hofmeister

Der Dornbirner Julian Satler (Mitte) wurde auch zur Preisverleihung nach Wien eingeladen.  VLK/Bernd Hofmeister

Der Dornbirner Julian Satler, der im Kolpinghaus Götzis tätig war, bekam nun die diesjährige Auszeichnung.

Staatssekretärin Karoline Edtstadler war gestern zu Besuch in Vorarlberg. Dabei zeichnete sie den Dornbirner Julian Satler als Vorarlbergs „Zivildiener des Jahres 2018“ aus. Der heute 21-jährige Satler absolvierte seinen Zivildienst im Kolpinghaus Götzis, wo sein Engagement weit über das geforderte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.