kompakt

Bludenz

Frau stürzte nach
Notbremsung von Bus

Aufgrund einer Notbremsung eines Linienbusses am Montagnachmittag in Bludenz stürzte eine 49-jährige Frau so schwer, dass sie sich verletzte. Der Pkw-Lenker, der nicht auf den Vorrang achtete und die Notbremsung verur­sachte, dürfte den Sturz im Bus nicht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.