Feldkirch

Gemeinsam gegen das Hochwasser in Feldkirch

Das Erscheinungsbild der Kapfschlucht (oben) wird sich maßgeblich verändern. Der Neubau der Montfortbrücke (links) muss noch warten.  MARTE.MARTE/Hartinger

Das Erscheinungsbild der Kapfschlucht (oben) wird sich maßgeblich verändern. Der Neubau der Montfortbrücke (links) muss noch warten.  MARTE.MARTE/Hartinger

Feldkircher Stadtvertreter fassten gestern nahezu einstimmigen Grundsatzbeschluss für millionenschweres Schutzprojekt in der Kapfschlucht.

Wie die NEUE bereits ges­tern berichtete, plant die Stadt Feldkirch ein ambitioniertes Hochwasserschutzprojekt. Die Stadtvertretung hat in ihrer gestrigen Sitzung einen Grundsatzbeschluss gefasst, das Vorhaben weiter ausarbeiten zu lassen. Einzig der rote Mandatar Andreas Rietzler votierte – mit tei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.