Dornbirn

Stau nach Unfall

Eine verletzte Person, zwei beschädigte Autos und Stau: Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich gestern Mittag auf der L 190 zwischen dem Kreisverkehr Dornbirn-Nord und dem Stadtgebiet ereignet hat. Laut Polizeiangaben hatte eine Pkw-Lenkerin übersehen, dass ein vor ihr fah

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.