Kritik

Mindestsicherung: Bitschi sieht Mängel

FPÖ-Chef Christof Bitschi nimmt in Sachen Mindestsicherung die Landesregierung in die Pflicht. Vol.at/Mayer

FPÖ-Chef Christof Bitschi nimmt in Sachen Mindestsicherung die Landesregierung in die Pflicht. Vol.at/Mayer

Wie unterschiedlich Zahlen und Statistiken interpretiert werden können, zeigt sich anhand der Beantwortung einer FPÖ-Anfrage zum Thema Mindestsicherung durch Landesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne). In einer Aussendung am Dienstag hatte sie auf die Daten verwiesen und gemeint, diese zeigten, dass

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.