Bregenz/Cazis

Grenzübergreifend Themen diskutiert

Die Mitglieder der Vorarlberger Landesregierung waren am Dienstag zu Gast in Graubünden. Beim Treffen mit der Regierung des Kantons wurden die Verkehrsprojekte „Mobil im Rheintal“ (S-18 Bodensee-Schnellstraße), „S-Bahn FL.A.CH“ sowie der Stundentakt Graubünden-St.Margrethen-Bregenz-Lindau-Allgäu dis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.