Aus dem Gerichtssaal

Pension für schnellsten und mildesten Richter

Wolfgang Muther nach seinem letzten Prozess. Dünser

Wolfgang Muther nach seinem letzten Prozess. Dünser

Auch an seinem letzten Verhandlungstag wurde der 65-jährige Feld­kircher Bezirksrichter Wolfgang Muther gestern seinem Ruf gerecht.

Von Seff Dünser

Wenn Sie meinen, mein Urteil ist zu hart, können Sie Berufung anmelden“, sagte Richter Wolfgang Muther gestern um 8.15 Uhr zum verurteilten Angeklagten. Der 17-jährige Dieb eines Mofas muss als Zusatzstrafe 20 Euro bezahlen, 20 weitere Euro wurden dem Lehrling auf Bewährung nachgesehe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.