bad ragaz (CH)

Hirsch angefahren und geflüchtet

Ein Anrufer hat gestern kurz vor 6 Uhr morgens gemeldet, dass auf einer Straße in Bad Ragaz (SG) ein verletzter Hirsch liege. Das Tier war von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren worden, der anschließend die Unfallstelle verlassen hatte, ohne die Polizei zu informieren. Die ausgerückte P

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.