feldKirch

Massenschlägerei statt Aussprache

Bei einer Rauferei zwischen afghanischen Asylwerbern und einer Gruppe von türkischstämmigen Burschen sind am Sonntagabend in Feldkirch zwei Jugendliche verletzt worden. Die Jugendlichen hatten sich auf dem Leonhardsplatz in Feldkirch getroffen, um sich auszusprechen. Stattdessen kam es aber zu einer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.