Dornbirn

Das „Gras“ gerochen

Knapp 100 Organmandate, 20 Anzeigen, zwei Alkolenker, 100 Gramm Cannabiskraut und eine Führerscheinabnahme: Das ist die Bilanz einer Schwerpunktkontrolle, die in der Nacht auf Sonntag in Dornbirn vonstattenging. Strafen setzte es hauptsächlich wegen überhöhtem Tempo, Telefonieren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.