Dornbirn

Jugendliches Ehrenamtweiter fördern

Landeshauptmann Wallner forciert Ausbau des aha-plus-Angebots. Projekt soll Vorteile bei Jobsuche bringen.

Voll des Lobes war Landeshauptmann Markus Wallner gestern bei einem Pressegespräch für aha plus, ein Anerkennungssystem für engagierte Jugendliche. Die Initiative soll die Ehrenamtlichkeit unter Jugendlichen fördern. Derzeit sind 3380 Personen im Alter ­zwischen 12 und 24 Jahren und 266 Vereine in V

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.