Bregenz

Einwallner schießt gegen Innenminister

Mit scharfer Kritik hat der Vorarlberger SPÖ-Nationalratsabgeordnete Reinhold Einwallner auf Aussagen von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) anlässlich dessen Ländle-Besuchs am Donnerstag reagiert. Dem Freiheitlichen sei „schlichtweg egal“, was in Vorarlberg passiere, teilte Einwallner in einer Ausse

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.