lauterach

Bahnprojekt wird bald vor Gericht verhandelt

Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts fiel widersprüchlich aus. APA

Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts fiel widersprüchlich aus. APA

Ausbau der Zugstrecke zwischen Lauterach und Lustenau im März vor Bundesverwaltungsgericht.

Millionenschwere Bauprojekte auf Schiene zu bringen kann viel Zeit und Geld kosten, immer wieder werden Beschwerden eingebracht und die Instanzen bemüht. Dazu zählen nicht nur umstrittene Straßenprojekte wie etwa der Stadttunnel in Feldkirch, sondern auch Eisenbahnprojekte. Der geplante Ausbau der Z

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.