Asylrecht

„Abschiebungen haben human zu erfolgen“

Schoss gegen die FPÖ: Klubobmann Roland Frühstück (VP).  

Schoss gegen die FPÖ: Klubobmann Roland Frühstück (VP).  

Höchstgerichtliche Entscheidungen sind laut ÖVP-Klub­obmann aber zu akzeptieren und zu respektieren.

Zu einer Klarstellung in Sachen Asylrecht fühlt sich ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück veranlasst. „Ich bekenne mich zu einem Asylrecht, das verfolgten Menschen in unserem Land Schutz bietet. Ich bekenne mich allerdings auch dazu, dass jene Menschen, bei denen unabhängige Gerichte festgestellt haben,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.