Politik

Grün und Rot warnen vor Sozialabbau

Die Landesparteien äußern Kritik an den Reformvorhaben des Bundes bei Mindestsicherung und Notstandshilfe.

SPÖ-Klubobmann Michael Ritsch äußert sich in einer Aussendung zur Stellungnahme des Landes zur Reform der Mindestsicherung (Die NEUE berichtete). Scharfe Kritik übt er daran, dass Landesrätin Barbara Schöbi-Fink in ihrer Stellungnahme Mehrkindfamilien nicht berücksichtigt habe. Diese erfahren durch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.