Noch keine Grippewelle in Sicht

Mit grippalen Infekten liegen derzeit auch in Vorarl­berg einige Menschen im Bett. dpa

Mit grippalen Infekten liegen derzeit auch in Vorarl­berg einige Menschen im Bett.

 dpa

Drei bis vier Influenza-Fälle gibt es derzeit in Vorarlberg pro Woche. Bis Mitte/Ende Jänner dürften es noch einige mehr werden.

Niki Lauda hat es erwischt. Wie am Wochenende bekannt wurde, musste der ehemalige Formel-1-Fahrer ins Krankenhaus gebracht werden, weil in seiner Familie ein Influenza-Fall aufgetaucht ist und er sich offenbar angesteckt hat. Lauda ist seit Jahren nierentransplantiert, im Sommer musste er sich auch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.