Schröcken/Schnifis

Kurzzeitige Straßensperren

Wegen akuter Lawinengefahr musste am Sonntagvormittag die Hochtannbergstraße im Bregenzerwald gesperrt werden. Die Ortschaft Schröcken war damit abgeschnitten. Die Sperre wurde um 14 Uhr wieder aufgehoben. In Warth standen mehrere Lifte wegen Lawinensprengungen still. Kurzzeitig gesperrt war am Sonn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.