Die Gefahr im weißen Kleid

Lawinen-Warnungen in Skigebieten müssen ernst genommen werden. APA

Lawinen-Warnungen in Skigebieten müssen ernst genommen werden. APA

Im Arlberggebiet wurde gestern ­Lawinenwarnstufe 4 ausgerufen. Am Wochenende droht durch zusätzlichen Neuschnee wieder erhöhte Gefahr.

Von Sebastian Rauch

Eine große Menge Neuschnee gepaart mit starken Winden sorgte gestern für akute Lawinengefahr in Vorarlberg. Im Skigebiet Sonnenkopf in Klösterle löste ein Skifahrer in extrem steilem freien Gelände ein Schneebrett aus (siehe Seite 16). Der Vorarlberger Lawinenwarndienst rief Stufe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.