Aus dem Gerichtssaal

Verhandlung platzte: Angeklagter flüchtete

Prozess konnte nicht stattfinden: Angeklagter war als Häftling nach Ausgang nicht ins Gefängnis zurückgekehrt.

Aus einem ungewöhnlichen Grund konnte gestern am Landesgericht Feldkirch ein Strafprozess nicht stattfinden. Denn der Angeklagte hatte als Strafhäftling der Justizanstalt Feldkirch drei Tage vor der Hauptverhandlung die Flucht ergriffen. Der 35-jährige Unterländer ist am vergangenen Freitag nach ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.