Meiningen

79-Jähriger stürztvon Hebebühne

Vermutlich schwere Verletzungen hat sich ein Pensionist (79) am Freitagmittag in Meiningen bei einem Sturz von einer Hebebühne zugezogen. Der Mann wollte eine Holzlatte am oberen Rand seines etwa vier Meter hohen Werkstatttores austauschen. Dafür benutzte er eine selbst gebaute elektrische Hebebühne

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.