Lauterach/Maria Saal

GW investiert 4,1 Millionen Euro

Das Lauteracher Speditions­unternehmen Gebrüder Weiss baut den Standort in Maria Saal bei Klagenfurt aus. Auf einer Fläche von 9000 Quadratmetern sollen bis Ende 2018 zwei zusätzliche Lagerhallen, neue Büroflächen und eine befestigte Verkehrsfläche entstehen. Investiert werden in den Ausbau insgesam

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.