Nutzgarten

Gigantische Vielfalt in denNutzgärten

Mit einem Nutzgarten wird man zumindest teilweise zum Selbstversorger.  Hartinger(4)

Mit einem Nutzgarten wird man zumindest teilweise zum Selbstversorger.  Hartinger(4)

Immer mehr Vorarlberger haben einen Nutzgarten. Worauf es in dieser Flora-Kategorie ankommt, erklärt Juror Andreas Dür.

Ein Nutzgarten ist etwas Lebendiges“, sagt Andreas Dür. Das beinhalte zum Beispiel auch Pflanzen, die am Absterben sind, erläutert der Alberschwender Gärtnermeister und Flora-Juror: „Ein Nutzgarten kann nicht so aufgeräumt sein wie ein Ziergarten.“ Insofern sei etwa ein gelbes Blatt keine Tragödie,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.