Zahlen & Fakten

Alte Färberei mit modernem Innenleben

Anfang des Jahres hat der Automobilzulieferer Henn einen neuen Hauptsitz in Dornbirn bezogen. Die Geschäfte laufen gut.

Von Michael Steinlechner

In einer ehemaligen Färberei des Dornbirner Textilbetriebs F.M. Hämmerle werden seit Neuestem Komponenten für moderne Automobile gefertigt. Der Standort am Steinebach fungiert nach einer umfassenden Sanierung und Neugestaltung als neues Hauptquartier für das Unternehmen Henn.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.