Aus dem gerichtssaal

Brandstifterin istpsychisch krank

Schizophrene Frau, die Müllkübel an Fußacher Kirchenwand anzündete, wurde in Psychiatrie eingewiesen.

Sie habe innere Stimmen gehört, die ihr befohlen hätten, die Kirche anzuzünden, sagte die 53-Jährige gestern vor Gericht. Die Betroffene war nach Ansicht von Gerichtspsychiater Reinhard Haller wegen ihrer paranoid-halluzinatorischen Schizophrenie zurechnungsunfähig und ist weiterhin gefährlich. Desw

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.