Lustenau

Auf Schutzweg von Pkw angefahren

Ein 15-jähriger Bursche ist am Montagmorgen auf einem Schutzweg in Lustenau angefahren worden. Der Jugendliche wollte die Reichsstraße
L 203 auf Höhe des Gasthauses Linde überqueren. Als sich der Junge etwa in der Mitte des Schutzwegs befand, wurde er von einem bislang unbekannten männlichen Lenker

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.