Bürs/München

Mit Schwingschutz auf Erfolgsschiene

Monatelang haben Studenten der Technischen Universität München getüftelt. Nun stellten sie das Ergebnis vor: den Prototyp WARR Hyperloop – ein Hochgeschwindigkeits­transportsystem. Damit wollen die Studierenden am 22. Juli in Kalifornien gegen Hunderte internationale Studententeams antreten, um eine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.