Bludenz/Bregenz

Positive Bilanz für Freizeittreff „Zäwas“

Positiv fällt eine erste Zwischenbilanz über den Caritas-Tagestreff „Zäwas“ in Bludenz aus: 56 der insgesamt 63 Personen, die im Bezirk an einem integrativen Arbeitsplatz beschäftigt sind, haben im Vorjahr das Angebot zur verstärkten gesellschaftlichen Einbindung genutzt. Eine Projektevaluation habe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.