Wettstreit mit Kamm und Schere

Vorarlberg richtete heuer den Bundeslehrlingswettbewerb und die Staatsmeisterschaft der Friseure aus. Ort des ­Geschehens war Feldkirch.

Von Miriam Jaeneke

Im Feldkircher Montforthaus liefen Geföhnte, Gegelte, Auftoupierte, vor allem aber viele mit pinker Haarpracht herum. Wer Sieger war? Jeder, der mitgemacht hat, hieß es nicht nur aus der Fachjury.

„Ich habe zu ihr gesagt: Du kannst mit meinen Haaren machen, was du willst, färben, wi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.