FPÖ

Moderne Inhalte oder Klassenkampf

FPÖ-Klubobmann Daniel Allgäuer sieht den Generationenwechsel an der Spitze der Vorarlberger SPÖ positiv. Politisch könnten keine Aussagen gemacht werden, da Staudinger noch ein „unbeschriebenes Blatt“ sei. Spannend werde, ob sich die SPÖ Vorarlberg inhaltlich etwas moderner ausrichte oder ob auch in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.