Nachbarn wurden zu Lebensrettern

Ein vergessener Topf war die Ursache für die starke Rauch­entwicklung in der Wohnung der Seniorin.  Dietmar mathis

Ein vergessener Topf war die Ursache für die starke Rauch­entwicklung in der Wohnung der Seniorin.  

Dietmar mathis

Zwei Männer retteten am Sonntagabend in Bludenz eine 98-jährige Nachbarin aus ihrer verrauchten Wohnung.

Eine 98-jährige Frau war am Sonntag kurz vor 22 Uhr in ihrer Wohnung in Bludenz mit Kochen beschäftigt. Dabei vergaß sie offensichtlich, dass sie einen Kochtopf am Herd hatte. In der Folge brannte dessen Inhalt an und es entstand eine starke Rauchentwicklung. Nachdem glücklicherweise ein Rauchmelder

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.