Satteins

Neuer Firmenhauptsitz für Aerocompact

So soll der neue Firmensitz später aussehen. Aerocompact

So soll der neue Firmensitz später aussehen. Aerocompact

Für zwei Millionen Euro wird in Nachbarschaft zum der­zeitigen Standort in Satteins ein neues Gebäude errichtet.

Beim Fotovoltaik-Befestigungsmodule-Hersteller Aerocompact GmbH kommt es zu einer millionenschweren Investition am Stammsitz in Satteins. Wie der geschäftsführende Gesellschafter Mathias Muther im Gespräch mit der Wirtschaftspresseagentur.com erklärte, ist die Errichtung einer rund 1000 Quadratmeter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.