Architektur als kulturelleLeistung

Verena Konrad kuratiert den Österreich-Pavillon. Darko Todorovic

Verena Konrad kuratiert den
Österreich-
Pavillon.

 Darko Todorovic

Interview. vai-Direktorin Verena Konrad spricht im Vorfeld der Architekturbiennale über die Gestaltung des von ihr kuratierten Österreich-Pavillons und ihre Idee von Freiräumen.

Welche Bedeutung hat die Biennale in Venedig für Sie?

Verena Konrad: Die Biennale in Venedig gibt es seit Ende des 19. Jahrhunderts. Sie enstammt einer Zeit der politischen Umbrüche, der Bildung der Nationalstaaten beziehungsweise demokratischer Strukturen. Die Biennalen waren zu ihrer Entstehung für

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.