Hard

„Ohrenbeißer“ stellt sich der Polizei

Ein 40-jähriger Mann, der am Mittwochabend in Hard einen 26-jährigen Einheimischen ins Ohr gebissen haben soll, hat sich bei der Polizei gemeldet. Die beiden Männer hatten sich zuvor mit ihren Autos mehrmals gegenseitig ausgebremst. Der 40-Jährige sei einvernommen worden und werde wegen Körperverlet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.