Göfis

Führungswechsel beim Sunnahof

Gülsevin Akyokus ist neue Sunnahof-Geschäftsführerin. Lebenshilfe

Gülsevin Akyokus ist neue Sunnahof-Geschäftsführerin. Lebenshilfe

Eine neue Geschäftsführerin gibt es ab 1. Juli beim Sunna­hof der Lebenshilfe in Göfis. Gülsevin Akyokus tritt dabei die Nachfolge von Thomas Lampert an. Dieser wolle sich nach 27 Jahren bei der Lebenshilfe einer neuen beruflichen Herausforderung stellen, heißt es in einer Aussendung. Lampert wird n

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.