Dornbirn

Fahrer eines dunklen Autos gesucht

Aufgrund eines Bremsmanövers eines bisher unbekannten Pkw-Lenkers kam es am Dienstag gegen 13.45 Uhr im Kreisverkehr Dornbirn Nord zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde ein Motorradlenker (63) schwer verletzt. An zwei weiteren Autos entstand Sachschaden. Der Unbekannte fuhr einen dunklen Pkw und verli

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.