Wien/Hohenems

Erstmals Vorarlberger Chef des Kochverbands

Der neue Chef des Kochverbands: Mike P. Pansi.  VKÖ

Der neue Chef des Kochverbands: Mike P. Pansi.  VKÖ

Mit Mike P. Pansi steht Paradigmenwechsel bei der ­Berufsvereinigung der Köchinnen und Köche bevor.

Mit dem Hohenemser Mike P. Pansi wird erstmals ein Vorarl­berger Köchevertreter neuer Chef des Kochverbandes Österreich. Darüber wurde am Montag in einer Aussendung informiert. Demnach wurde Pansi bei der Generalversammlung am Samstag einstimmig als Nachfolger des bisherigen Verbandspräsidenten Aloi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.