Feldkirch

„Worten müssen nunTaten folgen“

Der Landesvorsitzende der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) Lucas Schweigkofler begrüßt die Unterstützungsbekundung des Landeshauptrats in Sachen Jugendvertrauensrat. Allerdings seien Markus Wallner und sein Parteikolle­ge Hubert Hämmerle nun ge­fordert, den Worten auch ­Taten folgen zu lassen, heißt es in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.