Hörbranz/Feldkirch

Biker nach Unfallgestorben

Ein 28-jähriger Motorradfahrer, der am Sonntag in Hörbranz gegen eine Leitschiene prallte, ist in der Nacht auf Montag im Landeskrankenhaus Feldkirch verstorben. Der Lochauer war auf der Allgäustraße (L 1) in einer lang gezogenen Linkskurve gegen die rechte Leitplanke geprallt, wurde über die Straße

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.