Montafon

Rüdisser verteidigt Beschneiungsprojekt

Die Zuständigen der Silvretta Montafon planen am Schwarzköpfle ein Beschneiungsprojekt mit Speichersee und Pumpstation.  VLK

Die Zuständigen der Silvretta Montafon planen am Schwarzköpfle ein Beschneiungsprojekt mit Speichersee und Pumpstation.  VLK

Neue Skigebiete würden – wie im Tourismusleitbild vorge­sehen – nicht erschlossen, wohl aber die Qualität gesteigert.

Aus wirtschaftlicher Sicht habe ich bei dem Beschneiungsprojekt im Montafon natürlich eine differenzierte Haltung“, tat Wirtschaftslandesrat Karlheinz Rüdisser (ÖVP) am Dienstag im Rahmen des Pressefoyers kund. Einen Tag zuvor hatte Umweltlandesrat Johannes Rauch (Grüne) das Vorhaben am Schwarzköpfl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.