Wohnbauoffensive wird fortgesetzt

Bis 2020 sollen jährlich 600 gemeinnützige Wohnungen sowie 150 im Rahmen von „Wohnen 500“ gebaut werden.

Von Sonja Schlingensiepen

Rund 5000 Bewerber sind derzeit landesweit auf der Suche nach einer gemeinnützigen Wohnung. „Davon ist bei 1000 bis 1500 Menschen dringender Bedarf gegeben“, sagte Wohnbaulandesrat Karlheinz Rüdisser am Dienstag im Pressefoyer. Nicht zuletzt deshalb wollen die Verantwortlich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.