Mit Zuversicht ins erste Halbjahr

Die Bauwirtschaft im Land entwickelt sich laut ihren Vertretern grundsätzlich positiv – ganz sorgenfrei ist die Branche dennoch nicht. Klaus Hartinger

Die Bauwirtschaft im Land entwickelt sich laut ihren Vertretern grundsätzlich positiv – ganz sorgenfrei ist die Branche dennoch nicht.

 Klaus Hartinger

Bei den derzeitigen Vorarlberger Bautagen in Lech werden eine ganze Reihe aktueller Themen der Branche diskutiert.

Die Vorarlberger Bauunternehmer sind mit Optimismus in das neue Jahr gestartet. Ein Grund dafür ist die im Vergleich zum Jahr davor um über sechs Prozent höhere Auftragslage im Dezember. Und auch für das laufende Jahr wird ein Anstieg erwartet. Vor allem der Wohnbau ist für Innungsmeister Peter Keck

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.