Bregenz

Freiheitliche stimmen gegen Stadtbudget

Nicht zustimmen werden die Bregenzer Freiheitlichen dem von Bürgermeister Markus Linhart (ÖVP) präsentierten Voranschlag für das kommende Jahr. Mit dem Budget werde nur Altes fortgeführt, ohne strukturelle Änderungen herbeizuführen, teilte FPÖ-Stadträtin Andrea Kinz in einer Aussendung mit. Es werde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.