AUS DEM Gerichtssaal

Anwalt kritisierteKollegen zu heftig

Höchstrichter bestätigten Disziplinarstrafe für Rechtsanwalt, der dem Anwalt der gegnerischen Partei Beratungsfehler vorwarf.

Von Seff Dünser

Der Vorarlberger Rechtsanwalt hat nach Ansicht der Disziplinarrichter in einem zivilen Rechtsstreit den gegnerischen Anwalt unerlaubterweise mit einem Vorwurf persönlich angegriffen und versucht, dessen Mandanten zu beeinflussen. Dafür haben Richter des Obersten Gerichtshofs (OGH) übe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.