„Aus Wissen folgt die Verantwortung“

Marlene Kirchner (40) trat im Oktober ihre neue Stelle an. Klaus Hartinger

Marlene Kirchner (40) trat im Oktober ihre neue Stelle an.

 Klaus Hartinger

Die neue Tierschutzombudsfrau Marlene Kirchner stellte am Freitag ihre Arbeitsschwerpunkte vor.

Von Rubina Bergauer

Was können Tiere, was denken Tiere, was fühlen Tiere? Das sind Fragen, mit denen sich Marlene Kirchner (40) auseinandersetzt. Am Freitag stellte sich die neue Vorarlberger Tierschutzombudsfrau im Rahmen eines Pressegesprächs erstmals der Öffentlichkeit vor. Kirchner hat ihren Dien

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.