Bezirk Landeck

Vorarlberger legen Brände in Tirol

Zwei Jugendliche aus Vorarl­berg im Alter von 14 und 15 Jahren sind als Tatverdächtige für zwei Brandstiftungen in Tirol ausgeforscht worden. Die beiden sollen am 27. Oktober in St. Jakob am Arlberg und in Pettneu (beides Bezirk Landeck) zwei Stadel angezündet haben, teilte die Polizei gestern mit.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.