Lochau/Hörbranz

Neue Währung soll Kaufkraft im Leiblachtal stärken

Auch im Gästehaus Bernhard sind die „Leiblach-Taler“ ein gültiges Zahlungsmittel.  BMS

Auch im Gästehaus Bernhard sind die „Leiblach-Taler“ ein gültiges Zahlungsmittel.  BMS

Der „Leiblach-Taler“ ist anerkanntes Zahlungsmittel in rund 130 Unternehmen in der Region.

Jemandem Freude schenken und gleichzeitig die Wirtschaft in der Region stärken – mit dem „Leiblach-Taler“, einer Währung, die von den Zuständigen der Unternehmerbörse Leiblachtal geschaffen wurde, bleibt die Kaufkraft zur Erhaltung der Nahversorgung sozusagen vor der Haustür. Die neuen Fünf-Euro-Gut

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.