Bregenz

Nationalratswahl: Nicht alle Posten als Beisitzer besetzt

Am 15. Oktober wird in Österreich ein neuer Nationalrat gewählt.  apa

Am 15. Oktober wird in Österreich ein neuer Nationalrat gewählt.  apa

Verantwortliche der Parteien haben vielerorts Probleme bei der Rekrutierung von Wahlbeisitzern.

Schwierig sind die Vorbereitungen auf die Nationalratswahl im Oktober in manchen Gemeinden. Vor allem die Besetzung der Wahlbehörden ist nicht immer einfach. Diese sind auf den unterschiedlichen Ebenen (Bund, Land, Gemeinde, Sprengel) für die Durchführung des Urnengangs zuständig. Die Gremien besteh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.