Heimatliebe im neuen Design

Meixners erste Designlinie heißt „Arwilda“. Christoph Schöch Photography

Meixners erste Designlinie heißt „Arwilda“. Christoph Schöch Photography

Linda Meixner (27) liebt die Montafoner Bergwelt und präsentiert ihr Label „Muntavu“ am Sonntag in luftigen Höhen.

Von Rubina Bergauer

Ist Heimatliebe kleidsam? Wenn es nach Linda Meixner geht schon. Die Tochter eines Deutschen und einer Vorarlbergerin fühlt sich besonders der Heimat ihrer Mutter – dem Montafon verbunden. Am liebsten ist sie in den Bergen unterwegs – denn die sportliche 27-Jährige ist ein Outdoor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.