Kinderbetreuung

Sofortige Verlängerung der 15a-Vereinbarung gefordert

Landeshauptmann Markus Wallner fordert Über­gangslösung, bis das vereinbarte Modell greift.

Die 15a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern zum Ausbau des institutionellen Kinderbetreuungsangebots läuft Ende 2017 aus. Länder und Gemeinden brauchen dennoch Rechtssicherheit bei der Finanzierung. Landeshauptmann Markus Wallner fordert daher die Aufnahme der Verhandlungen zur Verlängerung der 1

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.