Bregenz

Zukunftschancen gemeinsam nutzen

Landeshauptmann Markus Wallner betonte die Wichtigkeit der Zusammenarbeit. KLaus Hartinger

Landeshauptmann Markus Wallner betonte die Wichtigkeit der Zusammenarbeit.

 KLaus Hartinger

Aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (Efre), die Vorarlberg zur Verfügung stehen, hat die Landesregierung mehr als 915.000 Euro für insgesamt sieben Projekte freigegeben. Dies wurde gestern in einer Aussendung mitgeteilt. Die Projekte sind Teil des Interreg A-V Alpenrhein-Bod

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.